Château du Breuil 8 Ans d’Age

Château du Breuil 8 Ans d'Age
  • Château du Breuil 8 Ans d'Age
  • Château du Breuil 8 Ans d'Age
  • Château du Breuil 8 Ans d'Age Rückseite

 

Bei Amazon ansehen*

  • Sorgenfreie Bestellung
  • Beste Preise in Kooperation mit unseren Partnern

Marke Château Du Breuil
Alter:8 Jahre und älter
Preisklasse:€€
Alkoholgehalt:40 % Vol.
Flascheninhalt:0,7 l

Produktvorstellung

Der Château du Breuil 8 Ans d’Age verbringt mindestens acht Jahre im Eichenfass, bevor er Genießer in aller Welt begeistern kann. Im Ergebnis präsentiert sich dieser harmonische Calvados von einer delikat-nussigen Seite, die im Zusammenspiel mit fruchtigen Nuancen zu überzeugen weiß. Die ganze Aromatik der Normandie findet sich in diesem Tropfen auf höchstem Niveau konzentriert.

Im Traditions-Haus Château du Breuil werden ausschließlich regionale Äpfel (zu großen Teilen aus dem eigenen Garten) bei der Herstellung von Calvados verwendet. Hier trägt der Kellermeister höchstpersönlich Sorge für einen reibungslosen Reifungsprozess.

Die Daten des Château du Breuil 8 Ans d’Age

  • Produzent: Château du Breuil (Homepage)
  • Herkunft: Frankreich/Normandie
  • Typologie: Pays d‘Auge

Farbe, Aroma und Geschmack

Der Château du Breuil 8 Ans d’Age begrüßt seinen Genießer mit einem leuchtend hellen Bernstein-Ton. Schon in der Nase machen sich die delikaten Noten von Haselnuss, Walnuss und Mandel bemerkbar. Sie werden begleitet von der süßen Fruchtigkeit frischer Bratäpfel und einer milden Vanillenote. Am Gaumen angenehm geschmeidig hinterlässt dieser Calvados ein warmes Mundgefühl.

Farbe Duft Geschmack Abgang
Heller Bernstein Bratapfel, Honig, Nüsse (Mandeln, Walnüsse, frische Haselnüsse) sowie Vanille Fruchtige und geschmeidige Mischung zugleich; Geschmack eines alten Calvados Lang anhaltend, nussig

Um das gesamte Potenzial des Réserve du Château 8 Ans d’Age zu entdecken, empfiehlt es sich, wie in unserem Ratgeber-Beitrag zum Thema „Calvados richtig trinken“ beschrieben vorzugehen. Nutzen Sie dazu nach Möglichkeit auch geeignete Calvados Gläser.

Serviervorschläge

Nach acht Jahren der Reifung präsentiert sich der Château du Breuil Réserve du Château 8 Ans d’Age als harmonischer Digestif, der in Momenten der Muße auch solo hervorragend mundet.

Soll dieser Calvados zu einem Menü serviert werden, glänzt er sowohl mit geschmortem Rind als auch mit Wildragout und dunklem Geflügel. Die zart nussigen Noten machen ihn außerdem zu einem fähigen Begleiter für Desserts mit Karamell oder Vanillecreme.

Auszeichnungen des Château du Breuil Réserve du Château 8 Ans d’Age

Auch offizielle Juroren bestätigen immer wieder: dieser hochwertige Calvados ist ein Tropfen mit Format. So konnte sich der Château du Breuil Réserve du Château 8 Ans d’Age nach 2008, 2012 und 2013 im Jahr 2014 bereits zum vierten Mal über die Silbermedaille der „International Wine and Spirit Competition“ freuen. Im gleichen Jahr erhielt er von derselben Organisation außerdem das Prädikat „Outstanding“. Darüber hinaus zeigte sich dieser Tropfen auch beim Concours Génèral Agricole gleich zweimal erfolgreich und erhielt 2015 und 2017 die Silbermedaille.

Fazit: Muss sich vor älteren Tropfen nicht verstecken

Ob solo, als Speisebegleiter oder auch als Digestif: der Château du Breuil Réserve du Château 8 Ans d’Age muss sich als Verwandter des „Château du Breuil 15 Ans d’Age“ nicht hinter seinem älteren und rund 10 Euro teurerem Bruder verstecken. Der Genießer erlebt hier einen seidig-weichen Calvados, dessen Hersteller vollkommen zu Recht als eines der potenzialreichsten Châteaus in der Appellation du Pays d’Auge gilt.

Weitere Tastings

Daron Calvados XO

 
Alter:
16 Jahre und älter

Preisklasse:
€€ bis €€€

Alkoholgehalt:
40 % Vol.

Flascheninhalt:
0,7 l

Boulard Calvados XO

 
Alter:
8 bis 15 Jahre

Preisklasse:
€€ bis €€€

Alkoholgehalt:
40 % Vol.

Flascheninhalt:
0,7 l

Christian Drouin XO Calvados Pays d’Auge

 
Alter:
8 Jahre und älter

Preisklasse:
€€€

Alkoholgehalt:
40 % Vol.

Flascheninhalt:
0,7 l

Château du Breuil 15 Ans d‘Age

 
Alter:
15 Jahre und älter

Preisklasse:
€€ bis €€€

Alkoholgehalt:
41 % Vol.

Flascheninhalt:
0,7 l